Kalender Detail

Am Valentinstag die Liebe feiern



Ein festlicher Abend zu zweit

Datum:

Mi 14.2.

18.30 - 22.00


Ort:
Kartause Ittingen


Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau


Beschrieb:

Der Himmel hängt voller Geigen und der Bauch ist voller Schmetterlinge - die Phase der Verliebtheit lässt uns etwas von der Leichtigkeit und der Kraft der Liebe erfahren. Auch wenn in Filmen und Romanen immer wieder das Gegenteil behauptet wird: die Liebe ist kein Selbstläufer. Die Liebe muss gehegt und gepflegt werden. Damit die Liebe wärmen und leuchten kann, braucht sie immer wieder Nachschub. Der Valentinstag ist eine schöne Gelegenheit dafür. Alle, die als Paar miteinander unterwegs sind, Frischverliebte und wieder neu Verliebte, Verheiratete und Nicht-Verheiratete, Jung und Alt sind eingeladen, sich Zeit für die Beziehung zu nehmen – und gestützt vom Segen Gottes weiterzugehen.

 

Gestaltung:

Im gemütlichen Rahmen in der Kartause Ittingen stossen wir auf die Liebe an, geniessen ein feines Abendessen und hören anregende Impulse für ein gutes Miteinander. Zum Schluss sind alle Paare eingeladen, im Raum der Stille ein Zeichen zu setzen für die gemeinsame Liebe und sich den Segen Gottes zusprechen zu lassen.

 

Leitung:        

Monica Kunz, Mediatorin, Coach BSO, Ausbildung in systemisch-integrativer Paartherapie

Thomas Bachofner, Pfarrer, Leiter tecum.

 

Kosten:  

Fr. 220.— pro Paar inklusive 4-Gang-Menu, Apéro, Getränke und inhaltliche Impulse

 

Anmeldung:

Bis 3. Februar 2018

 Flyer
Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail