Kalender Detail

Gewaltfreie Kommunikation (GfK) - Vertiefungstag



Thema: Konstruktiver Umgang mit "Fehlern"

Datum:

Sa 9.6.

9.15 - 17.00


Ort:
Kartause Ittingen


Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau


Beschrieb:

Für all diejenigen, die bereits grundlegende Erfahrungen und Wissen zur Gewaltfreien Kommunikation (GfK) haben, bieten wir auch 2018 GfK-Vertiefungstage an. Wertvoll kann dieser Tag auch für diejenigen sein, die anhand des konkreten Tages-Themas einen ersten Eindruck von der Arbeit in der Haltung der GfK bekommen möchten.

Thematisches Üben und Vertiefen sind dabei das Motto des Tages. Die vier Schritte der GfK bilden den Rahmen, in dem wir uns bewegen. Sie bieten uns Struktur und Orientierung und ermöglichen uns effiziente Selbstklärung sowie konstruktiven Selbstausdruck.

 

Thema: Konstruktiver Umgang mit "Fehlern"

Für Fragen wenden Sie sich bitte an die Kursleiterin (piroska@gavaller-rothe.com)

 

Leitung:

Piroska Gavallér-Rothe, Trainerin und Coach für professionelle Persönlichkeitsentwicklung, Mediatorin und Lehrbeauftragte

 

Kosten:

Kurskosten inklusive Mittagessen Fr. 145.-

 

Anmeldung:

Bis 25. Mai 2018

 

Hinweis:

Den grössten Mehrwert entfaltet dieser Kurstag, wenn bereits grundlegendes Wissen von GfK vorhanden ist oder durch die Lektüre des Standardwerks „Gewaltfreie Kommunikation“ von Marshall B. Rosenberg.

 

Impulstag: 24. Februar 2018

Einführungskurs: 17.-18. März 2018

 

 

 

Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail