Kalender Detail

Sommerliche Klangfarben



KlosterSommer mit Singen und malen

 

 

Datum:

Mi 18.7. 16.00 -

So 22.7. 12.00


Ort:
Kartause Ittingen


Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau


Beschrieb:

"Was willst du in die Ferne schweifen? Sieh das Gute liegt so nah!" Nach kurzer Anreise aus der ganzen Schweiz finden wir uns in der schönen Kartause zur heissen Sommerzeit. Wir tauchen ein in die Farben der Gärten und der Wiesen, streifen durch die kühlenden Wälder, ziehen uns zurück in die schützenden Gemäuer des alten Klosters und malen, was wir sehen, was wir empfinden. Im gemeinsamen Singen finden wir den Atem, verbinden uns durch die Klänge neu mit unserm Innen und Aussen.

 

In Kürze:

Die Verbindung von Singen und Malen lässt uns mit allen Sinnen den Reichtum des Sommers erleben und schenkt uns Erholung für Leib und Seele.

 

Leitung:

Lilo Marburg (Malen), Meie Lutz, Musikerin, St. Gallen (Singen)

 

Datum:

Mittwoch, 18. Juli, 16.00 Uhr bis Sonntag, 22. Juli 2017, 12.00 Uhr, danach fakultatives Mittagessen

 

Kosten:

Fr. 660.— im Einzelzimmer, Fr. 540.—  im Doppelzimmer, inklusive Kurskosten und Halbpension.

Wir profitieren von einem günstigen Angebot der Hotellerie!

Die Mittagsverpflegung ist im Preis nicht inbegriffen.

Fakultatives Mittagessen am Sonntag Fr. 35.--

 

Anmeldeschluss:
Bis spätestens 25. Juni 2018. Bitte angeben, ob mit oder ohne Mittagessen am Sonntag. Danke

Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail