Newsdetail

Dienstag, 09. Januar 2018 18:20 Alter: 12 days

Neujahreskonferenz dient der Beziehungspflege

Kategorie: Amt für Information, Startseite, Kirchenrat

Der informelle Gedankenaustausch beim Apéro war wichtiger Bestandteil der Neujahreszusammenkunft, zu der der Kirchenrat am 8. Januar 2018 ins Kirchgemeindehaus in Weinfelden eingeladen hatte.

Geniessen die lockere Stimmung: Kirchenratspräsident Pfr. Wilfried Bührer, Hanni Bührer und Pfr. Michael Ziegler

Lassen sich nicht stören: Christine del Torchio, Fachstelle Kindergottesdienst, mit Spitalseelsorger Pfr. Markus Aeschlimann

Zum letzten mal dabei: Pfrn. Rosemarie Hoffmann, zum ersten mal dabei: Pfr. Peter Mainz

Gespräch am "runden Tisch": Pfrn. Ute Stöckle, Dekan Arno Stöckle und Pfrn. Corinna Junger

Über Gemeindegrenzen und Fachbereiche hinaus pflegten und erneuerten die Mitarbeitenden der Evangelischen Landeskirche im Thurgau ihre Kontakte. Für die neuen Mitarbeitenden war die Zusammenkunft eine gute Gelegenheit, Pfarrerinnen, Pfarrer, Diakoninnen, Diakone und sozialdiakonische Mitarbeitende aus den andern Kirchgemeinden sowie die Bediensteten der Landeskirche kennen zu lernen.
Der Kirchenrat verband Rückblick und Ausblick mit seinem Dank und der Wertschätzung für die geleistete Arbeit.


Brunhilde Bergmann




Übermittlung Ihrer Stimme...

Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail