Medienstelle - Tipps

Tipp 1

Neue und aktuelle Medien
In den letzten Monaten haben wir für Sie über 60 neue Medien angeschafft. Besonders hervorheben möchten wir die Erzählbeutel, mit denen die biblischen Geschichten einen besonderen Zauber erhalten.

Geschichten Zauber
Überraschen Sie ihre Schülerinnen und Schüler mit der Erzähltasche. Geschichten aus dem Alten Testament erhalten mit der «Geschichten Zauber-Erzähltasche» eine neue Dimension. Anstelle von Bildern, führen Stoffmotive die Kinder durch die biblischen Geschichten. So bleibt für die eigene Vorstellungskraft der Kinder mehr Raum und dennoch werden die Kinder dank dem Zauberbeutel aufmerksam zuhören, wenn sie behutsam durch die Geschichte geführt werden. Wie ist es möglich, dass ein Beutel so viele unterschiedliche Motive hervorbringen kann? Probieren Sie es aus, Sie werden begeistert sein

Tipp 2

Besichtigen Sie die Bibliothek der Pädagogischen Hochschule TG
Wenn Sie mit Ihrer Kirchen-Vorsteherschaft oder den Mitarbeitern ihrer Kirchgemeinde die Bibliothek der PHTG besichtigen möchten, um einen Einblick in das umfangreiche Angebot der Medienstelle Religionsunterricht zu erlangen, dann melden Sie sich bitte bei unserem Fachstellenleiter Jmerio Pianari. Gerne vereinbart er mit Ihnen einen möglichen Termin.

Tipp 3

Neueinschreibung in die Bibliothek der PHTG
Als Pfarrperson, Religionslehrkraft oder als Angestellte einer Kirchgemeinde im Kanton TG haben Sie die Möglichkeit, sich in der Bibliothek der PHTG einzuschreiben und damit alle Print- und E-Medien auszuleihen. Wir freuen uns, Sie bei uns in der Bibliothek begrüssen zu dürfen.