Kalender Detail

Mi
26
Jan
Mi
26
Jan

Einführung in die «Brot für alle / Fastenopfer» Kampagne 2022

Online per Zoom, 26.01.2022, 14:15 - 17:30 Uhr
Hilfen für die Praxis | Ausbildung | Kirche Kind und Jugend

*** FLYER ***

Klimagerechtigkeit - jetzt!

In der Ökumenischen Kampagne 2022 steht erneut die Klimagerechtigkeit im Mittelpunkt. Die Art, wie wir im globalen Norden wohnen, reisen und uns ernähren, geht letztlich auf Kosten anderer. Unser Überkonsum an Energie ist einer der grössten Treiber der Klimakrise. Um die Schöpfung zu bewahren, müssen wir gemeinsam Verantwortung übernehmen und gute Lösungen rund um die Energieproduktion und unseren Lebensstil vorantreiben. Nur so können wir die Schattenseiten unseres Handelns verkleinern.

Kursinhalt:

  • Klimagerechtigkeit: Hintergründe und Zusammenhänge
  • Impulse und Anregungen für Kirchgemeinden und Pfarreien
  • Neue konkrete Beispiele für die Unterrichtspraxis in den Zyklen 1, 2, 3.


Zielgruppe:
Unterrichtende der Zyklen 1, 2 und 3
Mitarbeitende in Kirchgemeinden und Pfarreien
Verantwortliche von Dritt-Welt-Anliegen      

Kursleitung:
Fachstellenleitung: Jmerio Pianari, Rolf Meierhöfer und Armin Meusburger
                          
Kurskosten:
CHF 30.-                                  

Hinweise:
An diesem Nachmittag erhalten Sie fundierte Impulse und praktische Anregungen, um mit diesem wichtigen Thema im Religionsunterricht und in den Kirchgemeinden zu arbeiten.

Datum:
Mittwoch, 26. Januar 2022

Zeit:
14:15 – 17:30 Uhr

Anmeldeschluss:
Mittwoch, 12. Januar 2022        

Ort:
Die Einführungsveranstaltung findet online per Zoom statt.
Das Mail mit den Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Info erteilt:
Jmerio Pianari, Fachstellenleiter MRU: 071 678 57 06 / jmerio.pianari@STOP-SPAM.evang-tg.ch

Anmeldung:
Anmeldung direkt über den Button rechts unten oder an Jmerio Pianari, Mitarbeiter Fachstelle RU: jmerio.pianari@evang-tg.ch

Veranstalter:
Fachstelle Religionsunterricht
Kirche Kind und Jugend