Kalender Detail

Di
12
Sep
Di
12
Sep
17
Sep

Genug ist genug - Fastentage in Rasa

Campo Rasa, Tessin, 12.09.2023, 18:30 Uhr - 17.09.2023, 10:00 Uhr
Wachsen und Heilwerden | Innehalten und Auftanken | Meditation

Der Verzicht auf feste Nahrung bringt den Körper dazu, auf Reserven zurückzugreifen: Ich kann (wieder neu) spüren, wie viel oder wenig mein Körper braucht und wo genau das Sättigungsgefühl einsetzt. Fasten schärft die Sinne – auch die inneren: Ich bin wach und offen für das Hören auf Gottes Stimme. Die Not von anderen wird mir durch den Verzicht bewusster und lädt mich zum Nachdenken ein: Wo kann ich etwas tun? Wo werde ich gebraucht? Die Fastentage werden durch Tagzeitengebete strukturiert. Impulse zu biblischen Texten, Stille und zeitweiliges Schweigen gehören ebenso dazu wie Bewegung und Austausch.

Gestaltung
Die Teilnehmenden gehen gemeinsam durch diese Zeit des Fastens. Der Verzicht auf feste Nahrung und zeitweiliges Schweigen prägt diese Auszeit im idyllischen Tessiner Bergdorf. Erfahrungen werden in einer täglichen Anhörrunde ausgetauscht. Tagzeitengebete und Impulse, aber auch Bewegung an der frischen Luft strukturieren die Tage.

Teilnehmende
Das Angebot richtet sich an alle, die das Abenteuer Fasten wagen wollen. Jeder gesunde Mensch (ab 18 Jahren) kann fasten. Falls Sie regelmässig Medikamente nehmen oder gesundheitliche Probleme haben, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin, ob fasten für Sie möglich ist.

Leitung
Pfrn. Cathrin Legler, Fachmitarbeiterin tecum, Exerzitienleiterin

Veranstalter
tecum und VBG (Vereinigte Bibelgruppen in Schule, Universität, Beruf)

Datum
Dienstag, 12. September, 18.30 Uhr bis Sonntag, 17. September 2023, 10.00 Uhr

Ort
Campo Rasa, Kurs- und Ferienort VBG, 6655 Intragna TI

Kosten
Kurskosten Fr. 250.- (450.- für Paare)
Übernachtungskosten (inkl. Suppe, Saft, Tee) ca. Fr. 510.- im Einzelzimmer

Anmeldung HIER

Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau