Kalender Detail

Sa
18
Jan
Sa
18
Jan

Eine Sprache der Achtsamkeit (GfK Impulstag)

Kartause Ittingen, 18.01.2020, 9:00 - 17:00 Uhr
Erwachsenenbildung | Wachsen und Heilwerden | Miteinander in Beziehung

Impulstag für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg


"Was ich in meinem Leben will, ist Einfühlsamkeit, ein Fluss zwischen mir und anderen, der auf gegenseitigem Geben von Herzen beruht." (Marshall B. Rosenberg)

Fokus dieses Tagesseminars wird die innere Arbeit in der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg sein. Gedanken und Gefühle, die uns daran hindern, mitfühlend und verbindend zu kommunizieren, sollen transformiert werden. Ziel des Seminars ist es, Jesu Botschaft der Liebe und des Friedens für sich selbst erlebbar und in der Kommunikation mit unserem Nächsten lebendig werden zu lassen. Ein Schritt zur besseren Verständigung. Eine Hilfe in Konflikten. Ein Beitrag zum Frieden.
Sollten Sie zu diesem Angebot Frgen haben, wenden Sie sich bitte an die Kusleiterin.

Leitung:
Piroska Gavallér-Rothe, Lehrbeauftragte, Autorin „Wertschätzend Klartext reden“ und Trainerin für Konflikt- und Kommunikationskompetenz, Gewaltfreie Kommunikation und Mediation. Mehr zu ihrer Tätigkeit: www.gavaller-rothe.com

Buchtipp
Das Buch «Wertschätzend Klartext reden» bietet einen tiefgreifenden und weit gefassten Einblick in die GFK. Neben Technik und Haltung der GFK geht es auch um ihre Verknüpfung mit anderen Ansätzen (Schulz v. Thun, Transaktionsanalyse, Arbeit mit dem Inneren Kind) sowie um die Frage, wie mithilfe der GFK persönliche Entwicklungs- und Heilwerdungsprozesse erweitert und vertieft werden können. 

Kosten:
Fr. 155.– pro Person inklusive Mittagessen

Anmeldung:
Bis 7. Januar 2020

Hinweis:
Am 15.-16. Februar 2020 findet ein Einführungskurs zur Gewaltfreien Kommunikation statt.

Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau