Kalender Detail

Di
03
Nov
Di
03
Nov

Informationsabend für die Ausbildung Beratung und Begleitung

Weinfelden, 03.11.2020, 19:30 - 20:15 Uhr
Kirche Kind und Jugend | Ausbildung

Ökumenische Ausbildung Beratung und Begleitung von Religionslehrpersonen 

Flyer

Die Ausbildung befähigt  
• zur Beratung und Begleitung von Religionslehrpersonen
• zur Leitung und Begleitung von Regionaltreffen und Erfahrungsaustausch (Erfa) – Gruppen  
 
Zielgruppe
Katechet*innen in Teilzeit, Religionspädagog*innen, Pastoralassistent*innen, Gemeindeleiter*innen, Pfarrer und Pfarrerinnen 
 
Voraussetzungen
• Theologische und/oder katechetische Ausbildung
• Mehrjährige Erfahrung im Erteilen von Religionsunterricht
• Dialogfähigkeit
• Belastbarkeit
• Kontaktfähigkeit und Einfühlungsvermögen
• Teamfähigkeit
• Bereitschaft, die Einsatzbereiche abzudecken  
• Bereitschaft zur Teilnahme an fachspezifischen Weiterbildungen  
 
Einsatzbereiche
Als Berater*in arbeiten Sie im Auftrag der jeweiligen Landeskirche. Sie sind Teil eines Teams, das in Kontakt mit den Stellenleitenden zurzeit folgende Aufgaben wahrnimmt:
• Berufseinführung  
• Leiten von Regionaltreffen und Erfa-Gruppen
• Begleitung der Auszubildenden im Praxisjahr  
• Übungsschule  
• Unterrichtsbegleitung auf Anfrage
• Kontakte zu Behörden und Pfarrämtern 

Inhalte
• Rolle als Berater*in und Begleiter*in einüben
• Beratungsgespräche führen
• Intervision moderieren
• Feedbackkultur einüben
• institutionelles Denken fördern
• Didaktische Ansätze und Klassenführung vertiefen 
 
Kursorganisation
Kursbeginn Samstag, 16. Januar 2021, 09.15 – 16.45 Uhr

Kursumfang
• 15 à 3 Stunden (jeweils Dienstagabend)
• 2 Bildungstage à 6 Stunden
• 2 Wochenenden à 18 Stunden  
• 4 Praxiseinsätze à 3 Stunden Workload
• 105h Kurszeit  
• 50h individuelles Lernen 
 
Kursabschluss
Bedingungen für den Abschluss sind: 
• regelmässiger Besuch des Ausbildungskurses (mindestens 90%)
• Reflexion des eigenen Lernprozesses
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat. 

Kosten
Die Kurskosten werden von den Landeskirchen getragen.
Auslagen für Bücher, Unterkunft, Verpflegung und Fahrten gehen zu Lasten der Teilnehmenden. 
 
Anmeldung
Anmeldung bitte an: rep@kath-tg.ch 
 
Anmeldeschluss
Freitag, 27. November 2020 
 
Aufnahme
Nach erfolgter Anmeldung findet am Dienstag, 9. Dezember 2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr ein Aufnahmenachmittag mit einem ersten gegenseitigen Kennenlernen statt.  
 
Informationsabend
Dienstag, 3. November 2020, 19.00 – 20.15 Uhr  Zentrum Franziskus, Franziskus-Weg 3, 8570 Weinfelden 
 
Kursleitung 
Fachstelle Religionspädagogik
Daniel Ritter
Franziskusweg 3
8570 Weinfelden
Tel. 071 626 11 41
daniel.ritter@kath-tg.ch

Fachstelle Unterrichtsbesuche u. Beratung
Monika Pallmann 
Bankplatz 5 
8500 Frauenfeld  
Tel. 079 951 66 87 
monika.pallmann@evang-tg.ch 

Veranstalter:
Fachstelle Religionsunterricht