Kalender Detail

Di
12
Feb
Di
12
Feb

Rechnungsrevisor/in und HRM2

kath. Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden, 12.02.2019, 19:15 - 21:30 Uhr
Behördenbildung

Rechnungsrevisor/in und HRM2
kath. Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden


Inhalt
Die Kirchgemeinden müssen - wie alle öffentlich-rechtlichen Körperschaften - ihre Rechnungslegung auf den neuen Standard HRM2 (Harmonisiertes Rechnungslegungsmodell 2) überführen. Dadurch ändert die Darstellung der Rechnung, es ändert die Abschreibemethode und die Zulässigkeit von Vorfinanzierungen und Rückstellungen u.v.m.
Die Mitglieder der Rechnungsprüfungskommissionen der evangelischen und der katholischen Kirchgemeinden sind eingeladen, einen der beiden Kursabende (6. oder 12. Februar 2019) in Weinfelden zu besuchen, um sich generell mit den Aufgaben und der Verantwortung einer Revisorin vertraut zu machen und um eine kurze Einführung in die Bestimmungen der beiden Landeskirchen für HRM2 zu erhalten.
Die Kursabende werden ökumenisch durchgeführt, da die Landeskirchen bei der Umstellung auf HRM2 so kooperiert haben, dass ihre Regeln nun weitgehend identisch sind.

Themen
- HRM2 Allgemein
- Elemente des Rechnungslegungsmodells
- Einzelne Fachthemen wie Bilanzierung und Bewertung, Vorfinanzierungen, Aktivierungsgrenze, Abschreibungen etc.
- Übergang zu HRM2
- Eigenheiten Kath/Evang. Landeskirche
- Hilfsmittel zur Rechnungsprüfung

Daten
Mittwoch, 6. Februar 2019, 19.15 Uhr, kath. Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden
Dienstag, 12. Februar 2019, 19.15 Uhr, kath. Pfarreizentrum, Freiestrasse 13, Weinfelden

Es stehen zwei Abende zur Wahl (identisches Programm).
Adressaten: Mitglieder der Rechnungsprüfungskommissionen der evangelischen und der katholischen Kirchgemeinden

Leitung
Andrea Fabrizio Maffeis, Quaestor und Revisor, Katholische Landeskirche
Kathrin Argaud, Quästorin des Evangelischen Kirchenrates des Kantons Thurgau
Maria Streule, Beauftragte ökumenisches Projektteam «ökFibu»

Kontakt
Kathrin Argaud, Quästorin des Evangelischen Kirchenrates des Kantons Thurgau, E-Mail: kathrin.argaud@evang-tg.ch

Veranstalter:
Kirchenrat