Kalender Detail

Sa
17
Apr
Sa
17
Apr
18
Apr

ReVision - Seminar zur Persönlichkeitsentwicklung

Kartause Ittingen, 17.04.2021, 9:00 Uhr - 18.04.2021, 16:30 Uhr
Erwachsenenbildung | Leben und Glauben | Wachsen und Heilwerden

ReVision - Innehalten, hinschauen und gestärkt weitergehen

Das Seminar ReVision lädt Menschen zu einem einjährigen Entwicklungsprozess ein: Gerade wenn man merkt, dass die Puzzleteile des Lebens neu sortiert werden müssen, lohnt es sich, innezuhalten und genau hinzuschauen, zu revidieren. In mehreren Wochenendmodulen stärken die Teilnehmenden ihre Persönlichkeit, um mutig in die Zukunft zu starten.

ReVision stärkt Menschen, die nach (neuen) Lebensstrategien Ausschau halten und hilft ihnen, ihr Potenzial zu entwickeln. Angesprochen sind Menschen, die ganz unterschiedliche Lebensphasen und Übergänge erleben oder sich in herausfordernden Lebenssituationen befinden – zum Beispiel: Berufliche Weiterentwicklung und Neuorientierung, Ortswechsel, Heirat und Kinderfrage, Loslösungsprozess von Kindern, Krankheit, Trennung / Scheidung, Pensionierung, Abschied von Vertrauenspersonen.

Informationen
Ein umfangreiches Dossier mit weiteren Informationen rund um das Seminar ReVision können Sie hier herunterladen.

Leitung
Thomas Bachofner, Pfarrer, Leiter tecum, Meditationsleiter
Sabine Schoch,  Prozessbegleiterin, Beraterin mit den Schwerpunkten Gesprächstherapie, Focusing und Körpertherapie

Daten
Einstiegstag:
Samstag, 20. Februar 2021, 9.00 bis 17.00 Uhr. 

Vier Wochenenden:
17.-18. April  / 12.-13. Juni  /  25.-26. September  / 13.-14. November 2021
Beginn am Samstag jeweils um 9.00 Uhr, Ende am Sonntag um 16.30 Uhr.

Kosten
Einstiegstag: CHF 135.- (inkl. Mittagessen)
Alle vier Wochenendmodule als Paket: CHF 1760.- (EZ, Vollpension) CHF 1640.- (DZ, Vollpension)
Ermässigung auf Anfrage möglich.

Anmeldung
Nach der Teilnahme am Einstiegstag (20. Februar 2021) können nun die vier Wochenend-Module als Gesamtpaket gebucht werden. Falls Sie den Einstiegstag nicht besucht haben, bitten wir um Kontaktaufnahme. Es wird ein vorgängiges Gespräch mit der Kursleitung empfohlen.
Anmeldeschluss 2. April 2021.

Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau