Kalender Detail

Sa
01
Mai
Sa
01
Mai

Studientag zur Bergpredigt

Kartause Ittingen, 01.05.2021, 9:00 - 17:00 Uhr
Erwachsenenbildung | Leben und Glauben | Bibel und Theologie

Wenn die Bergpredigt unseren Charakter formt

Biblisch-theologischer Studientag über Matthäus 5-7
 

Wer sich mit Jesus beschäftigt, kommt um die Bergpredigt nicht herum. Doch wie ist dieser zentrale Text im Neuen Testament zu verstehen?
Feindesliebe und Salz und Licht sein – das klingt utopisch und weltfremd. Der Studientag eröffnet einen neuen Zugang zur Bergpredigt: Nicht als Anforderungskatalog, bei dem man eigentlich nur scheitern kann, sondern als Einladung für einen inneren Entwicklungsweg. Wir fragen nach den Werten und Tugenden des Reiches Gottes und wie diese in unserem Leben Gestalt gewinnen können.

Thematische Ausrichtung

  • Überblick über die Bergpredigt (Aufbau)
  • Auslegungstraditionen, speziell Schwerpunkt auf die Charakterbildung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Missverständnisse und Gefahren bei der Auslegung der Bergpredigt
  • Wie nimmt Jesus in der Bergpredigt Bezug zum Alten Testament?
  • Einzelne Abschnitte aus der Bergpredigt werden vertieft angeschaut, z.B. Seligpreisungen, Stadt auf dem Berg

Gestaltung
Referate mit interaktiven Elementen
Quellentexte, Fragen und Thesen in Gruppen diskutieren

Referent
Bernhard Ott, Dr. theol., Dozent, Referent, Autor 

Ort
Kartause Ittingen

Teilnehmende
Leute, die an biblischen Zusammenhängen und theologischen Fragen interessiert sind und wissen möchten, wie die Bergpredigt in die Lebenssituation von Menschen des 21. Jahrhunderts hineinspricht.
Angesprochen sind auch Absolventinnen und Absolventen des Evangelischen Theologiekurses, die ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern möchten und Teilnehmende von Bibelgesprächskreisen und Hauskreisen.

Kosten
Fr. 110.- inkl. Mittagessen

Anmeldung
Bis 17.4.2021

Hinweis:
Für Gemeindegruppen, Veranstaltungen der Erwachsenenbildung oder Hauskreise stellt tecum Material für Gruppengesprächsabende bereit, das in zentrale Texte der Bergpredigt einführt. Wenden Sie sich ans tecum, wenn Sie am Material interessiert sind und eine Gruppe leiten möchten.

Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau