Kalender Detail

So
06
Sep
So
06
Sep

The Lord is my song (Taizé-Singnachmittag) AUSGEBUCHT

Kartause Ittingen, 06.09.2020, 13:45 - 19:15 Uhr
Musik, Stimme, Bewegung | Innehalten und Auftanken

Taizé-Seminar für Singfreudige

Dieser Kurs ist leider ausgebucht.

Mit Gesängen beten – dafür eignen sich die Lieder aus Taizé in ihrer Einfachheit ganz besonders. Wir wollen uns einen Nachmittag Zeit nehmen und uns unter fachlicher Leitung auf die Gesänge aus Taizé einlassen. Dabei können wir die meditativen Lieder näher kennen lernen, einüben und ihren inneren Reichtum erfahren. Das aktive Singen lässt uns innere Ruhe finden und als Chor erleben wir Gemeinschaft. Zum Abschluss des Seminars gestalten wir die öffentliche Taizé-Feier in der Klosterkirche mit.

In Kürze:
Taizé-Lieder kennenlernen, vertiefen und mehrstimmig einüben und anschliessend das offene Taizé-Singen in der Klosterkirche mitgestalten.

Teilnehmende:
Das Seminar ist offen für alle, die gerne singen. Die Lieder werden mehrstimmig eingeübt (in der Regel vierstimmig). Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Corona-Situation beschränkt.

Leitung:
Daniel Steger ist Musiker, Schulmusiker und Komponist und unter anderem bekannt durch seine einfühlsamen Improvisationen mit der Querflöte bei früheren Taizé-Feiern.

Kosten:
Fr. 65.– inklusive Imbiss

Anmeldung:
bis 23. August 2020 (Teilnehmerzahl wegen Corona beschränkt)

Corona-Situation:
Beim Singen ist besondere Vorsicht geboten. Es werden verschiedene Massnahmen zur Gewährung eines bestmöglichen Schutzes aller Teilnehmenden umgesetzt. (Abstand, beschränkte Teilnehmerzahl, Raumlüftung ua)

Tipps:
Auf www.taize.fr können viele der Taizé-Lieder angeschaut (Noten) und angehört werden.
Am Samstag, 7. November 2020 um 20.00 Uhr findet in der Evangelischen Stadtkirche Frauenfeld die Nacht der Lichter mit Taizé-Gesang statt.

Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau