Kalender Detail

So
01
Nov
So
01
Nov

Vesperfeier mit Segnung "Segnend halte Hände über mich"

Kartause Ittingen, 01.11.2020, 18:00 - 19:00 Uhr
Gottesdienst in der Kartause | Gemeinsam beten, feiern | Kultur, Begegnung, Erlebnis

1. November: Vesperfeier mit Segnung
Segnend halte Hände über mich....
... rühr mich an mit deiner Kraft! Berührungen - erst wenn sie fehlen, merken wir, wie wichtig sie sind. Wie können wir berühren, ohne körperliche Berührung? Was berührt uns in unserem Innersten?

Die Segnungsfeier lässt uns durch Worte, Lieder, Stille, Gebete und einen Stationenweg die heilsame Nähe Gottes erfahren und stärkt uns auf unserem Lebensweg. So können wir auch dunkle und schwierige Abschnitte bewältigen. Eine persönliche Segnung ist Teil der Feier und wird mit Abstand durchgeführt. Während der Segnungsfeier tragen wir Masken.

In der Klosterkirche
**************************************

In Anlehnung an die klösterliche Tradition feiern wir in der Regel an jedem ersten Sonntag im Monat um 18.00 Uhr einen Vespergottesdienst. Unterschiedliche Traditionen, Musikstile und das Kirchenjahr prägen die Feiern: Mal klassisch-besinnlich mal überraschend anders – immer sind Herz, Mund und Hände angesprochen. Wer möchte, kann die gemeinschaftliche Verbundenheit bei einem gemeinsamen Vesper-Imbiss vertiefen.
Eine kleine Oasenerfahrung als Abschluss des Wochenendes und Übergang in die neue Woche.

Datum/Zeit:
An jedem ersten (tw zweiten) Sonntag im Monat um 18:00 Uhr.

Mitwirkende:
Die Feiern werden vom tecum-Team gestaltet, teilweise mit Einbezug von weiteren Personen und mit musikalischer Unterstützung.

Ort:
Klosterkirche oder Raum der Stille (in den kälteren Monaten)

Herzliche Einladung an alle, ohne Voranmeldung!

Veranstalter:
tecum - Zentrum für Spiritualität Bildung und Gemeindebau