Kirchensonntag: Verbundenheit zeigen

Der 3. Thurgauer Kirchensonntag am Sonntag, 11. Juni 2017 in Neukirch-Egnach ist ein Anlas...

Kirchenbote

Thurgauerinnen reisen an

den Deutschen Kirchentag

Dora Soller aus Arbon und Pfarrerin Elisabeth Jahrstorfer aus Pfyn freuen sich auf den Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg. In der Mai-Ausgabe des Thurgauer Kirchenboten erzählen sie, was sie vom Grossevent am 24. bis 28. Mai 2017 erwarten. Der Kirchentag steht unter der Losung «Du siehst mich» (1. Mose 16,13). Aktuelle Themen des Kirchentags 2017 in Berlin werden unter anderem der gesellschaftliche Zusammenhalt, Flucht und Migration, inter-religiöser und interkultureller Dialog und der Blick nach vorn auf die nächsten 500 Jahre Protestantismus sein. Der Abschlussgottesdienst am 28. Mai 2017 in Wittenberg steht dann ganz im Zeichen des Gedenkens 500 Jahre Refor-mation. Gastgeber sind die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland.
Präsidentin des 36. Kirchentages ist die Thurgauer Theologin Christina Aus der Au aus Frauenfeld.

Kirchenbote Mai 2017

tecum

«Feuer und Flamme»

WortKlang-Feier zu Pfingsten

 

Das Pfingstfest bringt uns jedes Jahr neu in Verbindung mit der Kraft und der Dynamik des göttlichen Geistes. Mit Worten und Klängen öffnen wir uns dafür.

 

Liturgie: Pfr. Thomas Bachofner, Leiter tecum

Musik: Raphael Alpermann, Orgel und Cembalo (wirkt an den Ittinger Pfingstkonzerten mit).

 

Datum: Pfingstonntag, 4. Juni 2017

Zeit: 10.00 Uhr

Ort: Klosterkirche, Kartause Ittingen

 

_________________________

 

Haben Sie Interesse an weiteren Kursen im Bereich Bildung und Spiritualität? Hier geht's zur tecum-Seite.

Agenda

04. Juni, 09:30h
WortKlang "Feuer und Flamme"
Klosterkirche, Kartause Ittingen

07. Juni, 19:15h
ETHIK: Gerechtigkeit
in der Regel in Weinfelden

07. Juni, 20:00h
Über Gott und die Welt - Stammtischgespräche über Naturwissenschaft, Ethik und Religion
Brauhaus Sternen, Frauenfeld

10. Juni, 09:00h
Über Grenzen und Brücken
von Konstanz nach Märstetten

10. Juni, 18:00h
Klang und Kunst im Kreuzgarten
Kartause Ittingen

11. Juni, 10:00h
Thurgauer Kirchensonntag, 11. Juni 2017, in Egnach
Neukirch-Egnach

Tut in Gottes Namen etwas Tapferes!

2017 feiern wir 500 Jahre Reformation. Informieren Sie sich hier über Projekte und kommende Veranstaltungen im Thurgau

Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail