Schwung in die Gemeinden hinein tragen

Der 5. Thurgauer Singtag lockte am Sonntagnachmittag rund 200 singfreudige Popularmusikfan...

Kirchenbote

Was bringen Kryptowährungen wie Bitcoin und andere?

Sind Bitcoin und andere Krypto-währungen eine Konkurrenz für das traditionelle Währungs- und Zahlungssystem oder sind sie nur eine Spielerei für Computerfreaks und ein Tummelfeld für Spekulan-ten und dubiose Geldgeschäfte? In der Februar-Ausgabe des Thurgauer Kirchenbote diskutie-ren ein Bankfachmann und ein Kryptowährungs-Enthusiast über die Chancen und Risiken von Kryptowährungen. Von sich reden gemacht hat Bitcoin im letzten Jahr durch die Entwicklung des Wechselkurses gegenüber den herkömmlichen Währungen. Mitte Dezember hatte der Kurs die 20'000 Franken-Schwelle er-reicht. Vor Jahresende fiel er auf 12'000 zurück, zeigt aber wieder nach oben. Vor einem Jahr lag er noch bei ungefähr 900. Soge-nannte Kryptowährungen wie Bitcoin sind umstritten und doch haben sie Fuss gefasst. An den Billettautomaten der SBB kann man Bitcoins beziehen und in der Stadt Zug können damit Gebüh-ren bis zu 200 Franken beglichen werden.

Kirchenbote Februar 2018

tecum

Workshop für Singles: Spuren-suche auf dem Weg zur Liebe

Der Traum von einer glücklichen Partnerschaft ist tief in uns verankert. Zugleich scheitern so viele Beziehungen oder wir geraten immer wieder an die scheinbar „falschen“ Partner. Diesem Dilemma geht das Jofri®-Beziehungs-Modell auf den Grund. Es vermittelt eine spirituell-psychologisch überraschende Sicht auf das, was beim Verlieben geschieht. Zugleich zeigt es einen Weg der Heilung durch die Entwicklung der eigenen Liebesfähigkeit. Im Workshop für Singles lernen wird dieses Modell vorgestellt.

 

Datum: Sonntag, 4. März, 9.15 bis 17.00 Uhr

Ort: Kartause Ittingen

Leitung: Wolfgang Weigand, Theologe, Psychodramatiker, Autor

 

Hier erfahren Sie mehr.

_________________________

Haben Sie Interesse an  Kursen im Bereich Bildung und Spiritualität? Hier geht's zur tecum-Seite.

Neuer Ausbildungskurs

Laienprediger/in werden
Von Oktober 2018 bis Juli 2019 bietet die Evangelische Landes-kirche Thurgau eine Ausbildung für Laienprediger/-innen an.

Hier erfahren Sie mehr...

Agenda

23. Februar, 18:00h
Zur Ruhe kommen bei Gott
Wildberg ZH

24. Februar, 09:00h
Konferenz für Religionsunterricht - Jahresversammlung

24. Februar, 09:15h
Eine Sprache der Achtsamkeit - GfK-Impulstag
Kartause Ittingen

26. Februar, 13:00h
Auszeit im Kloster
Kartause Ittingen

28. Februar, 19:00h
Wie weit geht die Verantwortung von Schweizer Grosskonzernen?
Frauenfeld

Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail