Ihre Meinung zum Bodensee-Kirchentag?

Die derzeitige Hochwassersituation am Bodensee hat gemäss aktueller Prognosen keinerlei Au...

Kirchenbote

Kirchenbehörden starten

in neue Amtsdauer
Die Redaktion des Thurgauer Kirchenboten nimmt den Beginn der neuen Amtszeit 2016 bis 2020 in den Kirchenvorsteher-schaften zum Anlass, um nach der Führungsphilosophie in den Kirchgemeinden und nach der Motivation von neu gewählten Präsidentinnen und Präsidenten der Kirchenvoresteherschaften zu fragen. Mit regelmässigen Retrai-ten haben erfahrene Führungs-leute in den Kirchgemeinden gute Erfahrungen gemacht. Die Frage nach ihren Erwartungen beantwortet eine neu gewählte Präsidentin einer Kirchenvorste-herschaft im Gespräch mit dem Kirchenboten so: «Ich sehe es als Aufgabe, hinzuwirken, dass Kirche in der Bevölkerung verankert und für alle erreichbar ist. Als Präsidentin blicke ich mutig in die Zukunft. Gott baut sein Reich und im Vertrauen darauf will ich mitwirken.»
Kirchenbote Juni/Juli 2016
Seiten 12 und 13

tecum

Komm rüber! Bodenseekirchentag 2016

Vom 24. bis 26. Juni stehen Konstanz und Kreuzlingen ganz im Zeichen des 17. Bodensee- Kirchentages BKT, der wie seine Vorgänger international und ökumenisch ausgerichtet ist. Rund 150 Angebote laden ein, Neues zu entdecken, ins Gespräch zu kommen, Kultur zu geniessen oder einfach nur zu feiern. Das Motto des Bodenseekirchentags: Die Aufforderung "Komm ’rüber" aus dem 16. Kapitel der Apostelgeschichte – eine Einladung, aufeinander zuzugehen.

 

Speziell am Samstag, 25. Juni bietet der BKT ein besonderes Programm für Jugendliche und junge Erwachsene, wie auch für Kinder und Familien.

Programm für Kinder und Familien 
Programm für Jugendliche und junge Erwachsene

 

Links: 

Bodensee-KirchentagHomepage

Web-Special zum Bodensee-Kirchentag, Kirchenbote der Evang. Landeskirche Thurgau

_________________________

Haben Sie Interesse an weiteren Kursen im Bereich Bildung und Spiritualität? Hier geht's zur tecum-Seite.

Agenda

27. Juni, 08:30h
Sitzung der Synode
Rathaus Frauenfeld

30. Juni
Was im Leben und im Sterben trägt - Vortragsabend zu Palliative Care und Spiritualität
Chileschüür, Oberdorf 2, Wigoltingen

06. Juli, 07:30h
"Gib mir von diesem Wasser"
Kartause Ittingen

13. Juli, 17:30h
Kraft aus der Stille - Meditation
Kartause Ittingen

10. August, 17:30h
Kraft aus der Stille - Meditation
Kartause Ittingen

17. August, 14:15h
Kooperativ mit der Klasse an einem Strang ziehen.
Frauenfeld

17. August, 19:15h
RELIGIONSWISSENSCHAFT: Islam
in der Regel in Weinfelden

18. August, 20:15h
Einführungsabend für neue Kirchenvorsteherschaftsmitglieder
Propsteisaal Wagenhausen

Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail