Zukunftskurs des Kirchenschiffs mitgestalten

Alle Interessierten, die den Strategieprozess der Evangelischen Landeskirche des Kantons T...

Kirchenbote

Wechselwirkung «Leben im
Glauben – Glauben im Leben»

Im 125. Jahr seines Erscheinens geht der Thurgauer Kirchenbote der Wechselwirkung «Leben im Glauben – Glauben im Leben» nach. Pfarrerin Karin Kaspers-Elekes stellt in ihrem einleitenden Beitrag zum Themenschwerpunkt 2018 fest, dass gerade dann, wenn Lebensaltersübergänge anstehen, sich Fragen stellten, die auch bisherige religiöse Antworten und den persönlichen Glauben herausfordern würden: Wem kann ich jetzt vertrauen? Und morgen? Wer bin ich jetzt? Wer bin ich geworden, und wer war ich gestern?

Die Lebens-Glaubenswege sind individuell. Eines aber ist allen gleich: Vom Moment des Erkennens an entwickelt sich der Glaube, so, wie der Mensch sich entwickelt – vom Kind zum Jugendlichen, vom jungen zum reifen Erwachsenen. Wo Glaube als gelebter Glaube zum Leben gehört, dort ist er dynamisch, in Veränderung begriffen – Teil des lebendigen menschlichen Da-seins. Dort wirkt er als tragende letztendliche Zuversicht, die hoffend weiter reicht als alles, was einem Menschen wertvoll werden kann.

Kirchenbote Januar 2018

tecum

Ehevorbereitungskurs für Paare, die sich trauen

Heiraten ist etwas Schönes! Damit die Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag wird, muss an Vieles gedacht werden. Nebst der Planung des äusseren Rahmens einer Hochzeit ist es wichtig, sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen. Was bedeutet es für uns, verheiratet zu sein? Wie stellen wir uns unsere Ehe vor?

Am Wochenende vom Samstag, 17. März, 14.00 Uhr bis Sonntag, 18. März, 16.15 Uhr können sich Brautpaare bewusst Zeit für ihre Beziehung nehmen und bekom-men Anregungen für die Gestal-tung des Hochzeitsgottes-dienstes. Das Programm beinhaltet Impulse, Partner- und Gruppengespräche, besinnliche, gemütliche und beschwingte Zeiten. Es bleibt auch Zeit für sich als Paar und für sich selber. Die wohltuende Atmosphäre in der Kartause Ittingen macht den Kurs zu einem besonderen Erlebnis.

 

Hier erfahren Sie mehr.

_________________________

 

Haben Sie Interesse an weiteren Kursen im Bereich Bildung und Spiritualität? Hier geht's zur tecum-Seite.

Neuer Ausbildungskurs

Laienprediger/in werden
Von Oktober 2018 bis Juli 2019 bietet die Evangelische Landes-kirche Thurgau eine Ausbildung für Laienprediger/-innen an.

Hier erfahren Sie mehr...

Offene Stelle

Klassische Kirchenmusik

Auf 1. April 2018 sucht die Landeskirche für den klass-ischen Bereich der Fachstelle „Musik in der Kirche“ für ein Pensum von 20% eine/n Organisten/-in oder eine/n Kantor/-in.

Stellenausschreibung

Seite weiterempfehlen:

Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau | Bankplatz 5 | CH-8500 Frauenfeld | Tel. 052 721 78 56 | E-Mail