Medienstelle

Angebote der Medienstelle

  • Sorgfältig ausgewähltes Angebot an Unterrichtsmaterialien, mit deren Hilfe sich spannende theologische Einheiten konzipieren lassen.
  • Materialien für alle Bereiche der Kinder- und Jugendarbeit, wie Fiire mit de Chliine, den Kinder- und Jugendgottesdienst, den Konfirmandenunterricht, Seniorennachmittage und natürlich für den Religionsunterricht.
  • Grundlagenliteratur für alle religionspädagogischen Fragestellungen.
  • Materialkoffer, DVDs, Filmdownloads, Bilderbuchkino, Kamishibai, etc.
  • Gesamter Medienbestand der MDZ-Bibliothek zu allen Unterrichtsthemen auf der Primar- und Sekundarstufe und zu pädagogischen, psychologischen und sozialen Themen, etc.
  • Zahlreiche Arbeitsplätze mit und ohne Computer
  • Internetzugang, Kopier- und Scanmöglichkeiten vor Ort
  • Online-Katalog mit Bestell- und Reservationsmöglichkeit, Postversand
  • Beratung und Unterstützung vor Ort und am Telefon
  • auf Wunsch Zusammenstellung von Themenpaketen 

Beauftragter

Jmerio Pianari, Leiter Medienstelle Religionsunterricht, Portrait

Jmerio Pianari
Jmerio Pianari
Telefon
071 678 57 06
jmerio.pianari@evang-tg.ch
Portrait

Aktueller Filmtipp zur Sommerzeit

Monsieur Claude und seine Töchter

ein Film von Philippe de Chauveron.
Claude und Marie Verneuil (Christian Clavier und Chantal Lauby) sind ein wohlhabendes, leicht konservatives, katholisches Ehepaar in der französischen Provinz und haben vier attraktive junge Töchter. Die Verneuils können sich nichts Schöneres für ihre Töchter vorstellen, als dass diese von ebenso attraktiven, französischen, christlichen Männern geehelicht werden. Als drei ihrer Töchter sich aber mit einem Chinesen, einem Muslim und einem Juden verloben, hängt der familiäre Haussegen schief. Wenigstens ihre jüngste Tochter ist mit einem französischen Katholiken zusammen. Als dieser zum Kennenlernabendessen vorbei kommt reisst den besorgten Eltern der Geduldsfaden: Denn Charles ist schwarz. Claude und Marie geben ihre Töchter aber nicht so einfach auf und nutzen die Hochzeitsvorbereitungen, um die Beziehungen ihrer Töchter zu sabotieren. Link: Zum Film im Katalog der PHTG

Tipp 1

Der 8000 Medien - Link!
Mit über 8000 Büchern, E-Books, Bilderbuchkinos, DVDs, Spielen, Materialkoffern, usw. bietet die Medienstelle eine reichhaltige Auswahl an Unterrichtsmaterialien und Hintergrundwissen. 
Raum und Zeit zum ungestörten Suchen und Entdecken ist durch die Verbindung mit dem Medien- und Didaktikzentrum (MDZ) der Pädagogischen Hochschule Thurgau gegeben. 

Tipp 2

Film-Download für unsere MRU-Kunden

Wir haben für Sie über 400 downloadbare Filme im Katalog der Medienstelle eingespielt.
Dort finden Sie z.B. auch Kurzfilme, Dokumentationen und Spielfilme rund um das Thema Religion und Ethik, inklusiv umfangreichem Arbeitsmaterial zur Vorbereitung und Durchführung Ihres Religionsunterrichtes. Filmdownload/Religion
Hier finden Sie die Anleitung für den Filmdownload: Download von Filmen