Mitglieder

Aadorf-Aawangen: Eva Boss
Aadorf-Aawangen: Pfarrer Steffen Emmelius
Aadorf-Aawangen: Roland Gahlinger
Aadorf-Aawangen: Stefan Kormann
Affeltrangen: Rolf Kaiser
Affeltrangen: Rolf Zimmermann
Alterswilen-Hugelshofen: Quast Hans Henning
Altnau: Pfarrer Guido Hemmeler
Altnau: Rita Nägeli-Haeberlin
Amriswil-Sommeri: Karin Engeler
Amriswil-Sommeri: René Häusler
Amriswil-Sommeri: Damaris Mannale
Amriswil-Sommeri: Evelyne Rickenbach
Amriswil-Sommeri: Michael Stäheli
Amriswil-Sommeri: Fritz Wälchli
Andwil: Peter Huber
Arbon: Werner Amacher
Arbon: Jeannette Ballat
Arbon: Liliane Dudli
Arbon: Pfarrer Harald Ratheiser
Arbon: Robert Schwarzer
Basadingen-Schlattingen-Willisdorf: Pfarrer Rolf Roeder
Berg: Elsbeth Graf
Berg: Ruedi Keller
Berlingen: Ursula Mettler
Bichelsee: Bruno Flater
Bischofszell-Hauptwil: Katja Brunnschweiler
Bischofszell-Hauptwil: Markus Hemmerle
Bischofszell-Hauptwil: Markus Ibig
Bischofszell-Hauptwil: Pfarrer Paul Wellauer
Braunau: Daniel Keller, Braunau
Bürglen: Margrit Gentsch
Burg:  Beat Nyffenegger
Bussnang-Leutmerken: Susanna Müller
Bussnang-Leutmerken: Stefanie Stuckert
Diessenhofen: Brigitta Lampert
Diessenhofen: Pfarrer Gottfried Spieth
Dussnang: Pfarrer Walter Oberkircher
Egnach: Vreni Rutishauser
Egnach: Pfarrer Gerrit Saamer
Erlen: Pfarrerin Sarah Glättli
Ermatingen: Marlies Benoit
Ermatingen: Sabine Meister
Felben: Edi Ulmer
Frauenfeld: Pfarrer Markus Aeschlimann
Frauenfeld: Colin Allan
Frauenfeld: Christine Aus der Au
Frauenfeld: Martina Bell
Frauenfeld: Hans Ueli Ehrensperger
Frauenfeld: Tobias Keller
Frauenfeld: Marianne Luginbühl
Frauenfeld: Adrian Marti
Frauenfeld: Bernhard Rieder
Frauenfeld: Pfarrer Hansruedi Vetsch
Gachnang: Pfarrer Christian Herrmann
Gachnang: Judith Hübscher Stettler
Gachnang: Alfred Kurt Hunziker
Güttingen: Urs Steiger
Horn: Michael Raduner
Hüttlingen: Brigitte Hascher
Hüttwilen: Marlies Blaser
Kesswil-Dozwil: Eveline Schmid
Kreuzlingen: Pfarrerin Martina Brendler
Kreuzlingen: Peter Gysler
Kreuzlingen: Christian Hauser
Kreuzlingen: Christian Lohr
Kreuzlingen: Diakon Hanspeter Rissi
Kreuzlingen: Kathleen Schwarzenbach
Langrickenbach-Birwinken: Elisabeth Brunner
Lengwil: Daniel Tschannen
Lipperswil-Wäldi: Beatrice Wespi
Lommis: Monica Ferrari, Weingarten
Mammern: Pfarrer Arno Stöckle
Märstetten: Pfarrer Karl F. Appl
Märwil: Roman Halter
Matzingen: Roland Ziegler
Müllheim: Kurt Schneider
Münchwilen-Eschlikon: Pfarrer Jakob Bösch
Münchwilen-Eschlikon: Heinrich Krauer
Münchwilen-Eschlikon: Pfarrer David Lerch
Münchwilen-Eschlikon: Elsbeth Stacher
Neukirch an der Thur: Beat Nef
Neunforn: Esther Gredig
Nussbaumen: Irène Kempf
Pfyn: Beatrice Zuberbühler
Roggwil: Pascale Kaufmann
Roggwil: Johanna Pilat
Romanshorn-Salmsach: Pfarrer Ruedi Bertschi
Romanshorn-Salmsach: Oliver Kopeinig
Romanshorn-Salmsach: Judith Müller
Romanshorn-Salmsach: Kurt Tanner
Scherzingen-Bottighofen: Pfarrerin Gabriele Weiss
Scherzingen-Bottighofen: Barbara Bolliger-Aebli
Schlatt: Pfarrerin Sabine Aschmann
Schönholzerswilen: Rolf Ziegler
Sirnach: Elisabeth Wehrle
Sirnach: Roland Zuberbühler
Sitterdorf-Zihlschlacht: Christian Eggenberger
Steckborn: Pfarrer Andreas Gäumann
Steckborn: Alexandra Ott Müller
Stettfurt: Margrit Stürzinger
Sulgen-Kradolf: Ursula Hotz
Sulgen-Kradolf: Jürg Peter
Sulgen: Pfarrer Frank Sachweh
Tägerwilen-Gottlieben: Ruth Dütsch
Tägerwilen-Gottlieben: Diakon Stefan Keller
Thunbachtal: Erika Giovanardi
Uesslingen: Felix Zimmermann
Uttwil: Christine Gantner
Wagenhausen: Claire Stoll
Wängi: Susanne Meyer-Büchi
Wängi: Pfarrer Stefan Wohnlich
Warth-Weiningen: Peter Sauder
Weinfelden: Margrit Bodmer
Weinfelden: Pfarrer Daniel Bühler
Weinfelden: Hans Peter Niederhäuser
Weinfelden: Andrea Oettli
Weinfelden: Eugen Schmitter
Wigoltingen-Raperswilen: Daniela Müller
Wigoltingen-Raperswilen: Susi Menzi-Gerber

Aktuelle Zusammensetzung der Synode

Der für die Amtsdauer 2018 bis 2022 gewählten Synode gehören 53 Frauen und 67 Männer an. 16 Mitglieder der Synode sind Pfarrer, drei sind Pfarrerinnen und zwei sind Diakone. Damit gehören der Synode 21 ordinierte und von den Kirchgemeinden gewählte Amtsträgerinnen und -träger an. Eine Kirchgemeinde kann nicht mehr als eine oder einen ihrer Pfarrerinnen und Pfarrer und Diakoninnen und Diakone in die Synode abordnen.